Schwitzhütte

Scha­ma­ni­sche Zeremonie
Hier Ter­min buchen

Schwitzhütte in Kleingruppen für 6–7 Teilnehmer*innen

In mei­ner Schwitz­hüt­te begeg­nest du dir selbst

Bist du bereit für eine neue Erfah­rung? Möch­test du dich inten­siv mit dei­nem The­ma auseinanderzusetzen?

Die Schwitz­hüt­te ist ein Ort des Frie­dens und der inne­ren Har­mo­nie. Du hast Raum, um dich dei­nen Pro­zes­sen zu stel­len und inten­siv mit ihnen zu arbeiten.

In einer Gesprächs­run­de vor der Schwitz­hüt­ten­z­e­re­mo­nie klä­ren wir dei­ne indi­vi­du­el­len Bedürfnisse.

Wenn es zischt und dampft und der Hit­ze­schwall alle Ver­kramp­fun­gen im Kör­per und im Geist “schmel­zen” lässt und dein Herz zu dir spricht; da kom­men Kör­per und See­le wie­der ins Gleichgewicht.

Nach der Schwitz­hüt­te hast du die Gele­gen­heit, von dei­nen Erfah­run­gen zu erzählen.

Die­se Schwitz­hüt­te ist eine Rei­se zu dir selbst und hilft dir

  • Blo­cka­den zu lösen
  • dei­ne Gefüh­le zu verstehen
  • Visio­nen zu fin­den und zu verfolgen
  • Ant­wor­ten auf Lebens­fra­gen zu finden
  • Klar­heit und Selbst­ver­trau­en zu gewinnen 

Jeder Mensch ver­fügt über die Ener­gie, die es braucht, um sich selbst zu hei­len und eine inne­re Har­mo­nie zu erlan­gen. Doch vie­le müs­sen sie erst freisetzen.

Höre auf dein Herz, denn da ist die Wohn­statt dei­ner Weisheit.

Die Schwitz­hüt­ten­z­e­re­mo­nie stammt ursprüng­lich aus der Tra­di­ti­on der Natur­völ­ker und rei­nigt Kör­per, Geist und See­le. Seit 2009 lei­te ich mit Lei­den­schaft Schwitz­hüt­ten für Men­schen, die ihren Her­zens­weg gehen.
Hast du Fra­gen? Dann schreib mir eine Nach­richt.

Dau­er: 5 Stun­den
Ort: Dietikon/Zürich
Kos­ten: CHF 250.00

Termine

Samstag, 4.12.2021 I 15.00 — 20.00 Uhr 

AGB’S ZU DEINER ANMELDUNG

1. Dei­ne Anmel­dung ist verbindlich.
2. Du kannst gegen eine Bear­bei­tungs­ge­bühr von CHF 50.00 in eine ande­re Schwitz­hüt­te wechseln.
3. Wenn du dich von der Schwitz­hüt­te abmel­den möch­test, wird dir bis 1 Monat vor der Schwitz­hüt­te eine Bear­bei­tungs­ge­bühr von CHF 50.00 ver­rech­net. Danach ist bis zwei Wochen vor der Schwitz­hüt­te die Hälf­te des Schwitz­hüt­ten­bei­tra­ges fäl­lig. Mel­dest du dich in den zwei Wochen vor der Schwitz­hüt­te ab, wird dir die gesam­te Schwitz­hüt­ten­ge­bühr ver­rech­net. Du kannst eine Ersatz­per­son stellen.
4. Auch bei Krank­heit und Unfall wird der Bei­trag fäl­lig. Du kannst gegen eine Bear­bei­tungs­ge­bühr von CHF 50.00 an einer spä­te­ren Schwitz­hüt­te teilnehmen.
5. Dei­ne Teil­nah­me erfolgt auf eige­nes Risi­ko. Für einen aus­rei­chen­den Ver­si­che­rungs­schutz sind die Teil­neh­men­den verantwortlich.
Mit Sen­den der Anmel­dung stimmts du den AGB’s zu.

«Ich habe klar erkannt, wie in mir ein Ort der Ruhe und des Frie­dens, der Zufrie­den­heit ist.»

A.G.(m).

Gutscheine

Alle Behand­lun­gen kön­nen auch als Geschenk­gut­schei­ne bestellt werden.

Die Bezah­lung erfolgt vor­ab per Rechnung.