Podcast

Geschich­ten von dir und mir
Jetzt rein­hö­ren

Podcast Magic Moments

Geschich­ten von dir & mir

Clau­dia Scher­rer und ich haben uns via Lin­ke­din ken­nen­ge­lernt. Wir haben uns auf Anhieb ver­stan­den und mit Freu­de fest­ge­stellt, dass wir ledig­lich zwei Stras­sen von­ein­an­der ent­fernt woh­nen. In der Fol­ge haben wir uns immer öfter ana­log statt digi­tal getrof­fen und uns bei die­ser Gele­gen­heit immer wie­der neue Geschich­ten erzählt. Dabei kam je län­ger je mehr der Wunsch auf, die­se Geschich­ten auch ande­ren Per­so­nen zugäng­lich zu machen. So kamen wir auf die Idee, einen eige­nen Pod­cast zu rea­li­sie­ren: Magic Moments – Geschich­ten von dir und mir. Das Resul­tat hörst du auf die­ser Seite.

Fol­ge 4 | 24.09.2023

An einem Gros­se­vent hat Clau­dia eine Podi­ums­dis­kus­si­on über die neue Arbeits­welt erlebt. Dabei öff­ne­te sich ein neu­er Blick auf die künst­li­che Intel­li­genz und wir damit umge­hen. Unbe­dingt rein­hö­ren. Oder was meinst Du?

Fol­ge 3 | 27.08.2023

Die Geburt eines Foh­len ist etwas ein­zig­ar­ti­ges. In die­ser Fol­ge erzäh­le ich über zwei Magic Moments. Ein berüh­ren­der Moment, als ich im Stall ein Foh­len besuch­te und ein leuch­ten­des Licht sah, das den gesam­ten Raum erhell­te. Höre rein und erle­be mit uns Glücks­mo­men­te im Alltag.

Fol­ge 2 | 30.07.2023

Clau­dia kom­mu­ni­ziert mit dem eige­nen Team über Whats­app über Kon­ti­nen­te hin­weg.
Wäh­rend einem Team-Gespräch ändert sich die Stim­mung von Voll-Stress bei Clau­dia auf inne­re Ruhe. Wie das mög­lich ist, erfährst Du in die­ser Pod­cast Folge.

Fol­ge 1 | 25.06.2023

Kar­ma Auf­lö­sung in Island! Mit die­ser per­sön­li­chen Geschich­te star­ten wir ins drit­te Pod­cast­jahr. In der neu­en Pod­cast­fol­ge erzäh­le ich Clau­dia von mei­nen Glücks­mo­men­ten auf mei­ner Rei­se durch Island. Ohne Inter­net, im Schnee-Gestö­ber löse ich eine kar­mi­sche Ver­stri­ckung aus mei­nem Vor­le­ben auf. Vol­ler Ver­trau­en erzäh­le ich die­se per­sön­li­che Geschich­te und inspi­rie­re euch, ‘Ahnun­gen’ nach­zu­ge­hen und intui­tiv dran zu blei­ben. Ver­traue Dei­nem Bauchgefühl.

Fol­ge 12 | 28.05.2023

Yeaahh — Wir fei­ern zwei Jah­re Pod­cast — Jah­res­rück­blick 2022/2023 — Magic Moments und Lebens­freu­de. Gestar­tet haben wir vor zwei Jah­ren mit Geschich­ten, die uns berührt und inspi­riert haben. Im letz­ten Jahr war der Fokus auf Inter­views zu unse­ren Magic Geschich­ten rund um unse­re Dienst­leis­tun­gen. Zusätz­lich haben wir uns ent­schie­den, mit Vide­os den Pod­cast auf­zu­fri­schen. Im nächs­ten Pod­cast-Jahr fokus­sie­ren wir uns auf Magic Moments aus unse­rem All­tag. Klei­ne, aber fei­ne Momen­te, die uns berührt haben. Wir freu­en uns, wenn Du uns treu bleibst und Dich von die­sen ver­trau­ens­voll erzähl­ten Erfah­run­gen inspi­rie­ren lässt.

Fol­ge 11 | 30.04.2023

Clau­dia Scher­rer unter­stützt mit ihrem Team Unter­neh­men bei der Per­so­nal­ar­beit. In die­ser Pod­cast­fol­ge tau­che ich in die Human Resour­ces Welt ein und fra­ge nach. Was dies ist und wie ihre Prio­ri­tä­ten sind erklärt Clau­dia in die­sem Podcast.

Fol­ge 10 | 26.03.2023

In die­ser Fol­ge geniesst Clau­dia eine Herz­trom­mel Ses­si­on bei mir.
Du erfährst dabei den Ablauf, die Inhal­te und was es bei Clau­dia bewegt. Ich füh­re Clau­dia sicher durch den Pro­zess und las­se dich hin­ter die Kulis­sen schauen.
Zum Herztrommeln:
Die Don­ner­trom­mel kann Räu­me in Schwin­gung ver­set­zen und hat eine beson­ders wohl­tu­en­de und ent­span­nen­de Wir­kung auf Kör­per, Geist und Seele.
Gemein­sam trom­meln im Herz­rhyth­mus und hören unse­rem Her­zen zu.
Es besteht auch die Mög­lich­keit, sich unter die Trom­mel zu legen und die Schall­wel­len so auf sich wir­ken zu lassen.
Die Trom­mel wird zur Ver­fü­gung gestellt. Trom­mel­erfah­rung ist nicht erforderlich.

Fol­ge 9 | 26.02.2023

In die­sem Pod­cast reden Clau­dia und ich über Netz­werk­ing Events. Clau­dia orga­ni­siert die­se mit ihrem Team drei­mal im Jahr. Mit vol­ler Begeis­te­rung bie­ten sie eine Platt­form für per­sön­li­chen Austausch.
Sie haben ein Kon­zept ent­wi­ckelt, das unter­stüt­zend ist, mit ande­ren Teil­neh­men­den in Kon­takt zu kom­men. Sodass man auch allei­ne kom­men kann. Im ers­ten Teil reden Key­note Spea­k­er über ihre Erfah­run­gen, im zwei­ten Teil kön­nen die Teil­neh­men­den in Klein­grup­pen die Exper­ten und Red­ner ihre Fra­gen stel­len und dis­ku­tie­ren und im drit­ten Teil schliess­lich fin­den die Gesprä­che statt und die Ein­zel­nen kön­nen sich bes­ser ken­nen lerengeht.

Fol­ge 8 | 29.01.2023

Live aus dem Wald berich­ten Clau­dia und ich in die­ser Pod­cast­fol­ge von unse­ren Erfah­run­gen mit dem Legen eines Natur Man­da­las. Als Vor­be­rei­tung und im Aus­tausch mit mir for­mu­liert Clau­dia ihre Absicht, wäh­rend­dem ich das Zen­trum des Man­da­las lege. Hier­für ver­wen­de ich Natur­ma­te­ria­li­en, die wir vor­her gemein­sam gesam­melt haben. In knapp einer Stun­de ent­steht ein har­mo­ni­sches Gebil­de am Boden. Als Aus­druck der See­le, die zeigt, was im Moment aktu­ell ist. Sozu­sa­gen eine non ver­ba­le Spra­che in Ver­bun­den­heit zu allem was ist. Dies geschieht schwei­gend, bzw. in einem tief­grün­di­gen Dia­log, wäh­rend­dem ich Fra­gen stel­le, Intui­tio­nen und Wahr­neh­mun­gen for­mu­lie­re, die Clau­dia im Pro­zess unter­stüt­zen. Selbst­für­sor­ge bedeu­tet für mich regel­mäs­sig hin­zu­schau­en und zu handeln.

Fol­ge 7 | 25.12.2022

Im Okto­ber war ich mit Clau­dia im Kon­go, genau­er gesagt in Kin­sha­sa. In die­ser Fol­ge spre­chen wir dar­über, wie wir die Metro­po­le erlebt haben. Vom Ver­kehr über slow Food, auch mit vega­ner Vari­an­te, vom Tan­zen über Stei­ne und Löcher am Boden.

Fol­ge 6 | 27.11.2022

Eine Pod­cast-Fol­ge live aus dem Wald. Wald­at­men, was bringt mir das? Kön­nen Bäu­me spre­chen? Clau­dia inter­viewt mich und du kannst direkt ein Wald-Coa­ching mit­er­le­ben. Hier fin­dest du noch Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zum Thema:
Bäu­me kön­nen eine gan­ze Men­ge. Zum Bei­spiel Emo­tio­nen aus­lö­sen, Ener­gie spen­den und Stress abbau­en – sofern du sie ver­stehst und ihre Spra­che sprichst. Das klingt auf den ers­ten Blick kom­pli­ziert, ist aber ganz ein­fach: Ich zei­ge dir, wie’s geht: Komm mit mir in den Die­ti­ker Wald und ent­de­cke, wie du die Ener­gie der Bäu­me für dich nut­zen kannst..

Fol­ge 5 | 31.10.2022

Fair kün­di­gen, eine Her­aus­for­de­rung für Füh­rungs­kräf­te! Wenn kün­di­gen, dann fair.
Dies ist Claudia’s Mis­si­on und im Pod­cast berich­tet sie über das ‘wie’ und die Hin­ter­grün­de, wes­halb sie gera­de die­ses The­ma vertritt.

Fol­ge 4 | 27.09.2022

Eine Feu­er­ze­re­mo­nie ist eine kraft­vol­le Metho­de um Altes hin­ter sich zu las­sen und eine wun­der­vol­le Metho­de um her­aus­zu­fin­den, was in dir vorgeht.
Feu­er ermög­licht Trans­for­ma­ti­on. Es ist ein uraltes Ritu­al, das immer noch prak­ti­ziert wird.
In die­ser Pod­cast Fol­ge erzäh­le ich über mei­ne Erfah­run­gen und wie du eine Feu­er­ze­re­mo­nie für dich gestal­ten kannst. Eine Feu­er­ze­re­mo­nie dau­ert bei mir 3 Stunden.

Fol­ge 3 | 28.08.2022

In die­ser Pod­cast Fol­ge geht es um beglei­te­te Job­su­che. Clau­dia hat jeden Tag mit Stel­len­su­chen­den zu tun. Sie ist Bewer­bungs­exper­tin. Als ehe­ma­li­ge HR Lei­te­rin hat sie mit viel Freu­de rekru­tiert und Stel­len besetzt. Im Freun­des­kreis hat sie vie­le CV’s revi­diert und Tipps gege­ben. Mit der Volls­eb­stän­dig­keit 2020 hat sie ein Pro­gramm ent­wi­ckelt und unter­stützt Part­ne­rIn­nen von Expats auf der Job­su­che. Für Aus­län­de­rIn­nen gibt es kei­ne oder nur wenig Unter­stüt­zung. Ihre Ziel­grup­pe fin­det Clau­dia auf Face­book und ande­ren Sozia­len Medi­en oder auch Mund zu Mund Wer­bung. Gera­de, weil sie eine Nischen-Ziel­grup­pe hat. Ihre Kun­den sind aus 35 Natio­na­li­tä­ten und von allen 5 Kon­ti­nen­ten. Vie­le haben eine Job-Lei­dens­ge­schich­te hin­ter sich. Sie glau­ben zu Beginn, in die Schweiz zu kom­men und sofort einen Job zu fin­den. Dem ist aber nicht so, es ist schwie­rig eine Anstel­lung zu fin­den und braucht wis­sen über kul­tu­rel­le Unter­schie­de. Daher braucht es ein Wis­sen von den infor­mel­len Gesetzen/Vorgehensweisen. Clau­dia unter­stützt dabei und nimmt die Stel­len­su­chen­den kon­kret an die Hand. Die Coa­chees sind sehr inter­es­siert und pro­ak­tiv und gehen mit Offen­heit und ‘Macher-Genen’ an die Bewer­bungs­rei­se und fin­den innert 3 — 6 Mona­ten eine neue Anstel­lung. Ihr Pro­gramm geht über 3 Mona­te, mit der Opti­on zur Ver­län­ge­rung. Zwei­mal in der Woche sind Zoom-Tref­fen, bei denen die Teil­neh­men­den Fra­gen stel­len, Inputs erhal­ten und Auf­trä­ge. Durch die vir­tu­el­len Tref­fen sind Claudia’s Kun­den in der gan­zen Schweiz lebend. Auch kön­nen in den Grup­pen­tref­fen Freund­schaf­ten ent­ste­hen. Die Stel­len­su­che ist ein ein­sa­mer Job, was ein rie­sen Pro­blem ist für alle Job­su­chen­de. Bis 5, 600 Absa­gen zu erhal­ten ist nicht ein­fach weg zu ste­cken und das nagt psy­chisch. Die Fol­ge: man fühlt sich nutz­los. Sprach­kennt­nis­se (Deutsch/Französisch) hel­fen bei der Stel­len­su­che, da mehr Mög­lich­kei­ten an Vakan­zen offen sind. Nicht alle sind gleich Sprachaf­fi­ne, das ist kein Pro­blem. Das wich­tigs­te ist, auf­zu­zei­gen, dass man an der Spra­che inter­es­siert ist. Clau­dia ver­ra­tet drei kon­kre­te Tipps, die im Schwei­zer Arbeits­markt wich­tig sind: Men­ta­le Fit­ness. Die Stel­len­su­che ist kein ’schnel­ler Job’. Es braucht Enga­ge­ment und Com­mit­ment über län­ge­re Zeit. Des­halb muss auf die eige­ne Gesund­heit geach­tet wer­den. Netz­werk und Kon­tak­te, Bezie­hun­gen pfle­gen. Nicht nur für die Job­su­che, auch für wei­te­re Kar­rie­re­schrit­te spä­ter. Lebens­lauf und Moti­va­ti­ons­schrei­ben nicht für sich sel­ber schrei­ben, son­dern für die Firma.

Fol­ge 2 | 31.07.2022

Pure Lebens­freu­de mit Klang­mas­sa­ge! Das Klang­bett ist eine Klan­g­lie­ge mit 55 Sai­ten. Die Kun­den lie­gen bequem auf der Klan­g­lie­ge und ent­span­nen durch die Schwin­gung und Musik von Manuela.
Im Kör­per wird dadurch der Ton der Zel­len neu gestimmt. Ver­gleich­bar mit einem Orches­ter, das ihre Instru­men­te neu stimmt. Dadurch fliesst die Ener­gie bes­ser. Die Vibra­tio­nen sind im Kör­per spür­bar und Blo­cka­den lösen sich.
Was bringt eine Klang­mas­sa­ge? Sie akti­viert die Selbst­hei­lungs­kräf­te, wirkt ent­schleu­ni­gend, ganz­heit­lich und harmonisierend.
Men­schen, die sich sel­ber nicht mehr ent­span­nen kön­nen genies­sen die Behand­lung, da sie nicht berührt wer­den und auch nicht reden müssen.
Es gibt Arzte die die Klang­mas­sa­ge gestress­ten Kli­en­ten emp­feh­len. Manue­la führt zuerst ein Gespräch und nimmt die See­le des Men­schen wahr und Bil­der dazu. Sie beob­ach­tet und spürt, was pas­siert und wirkt unter­stüt­zend zum höchs­ten Wohl des Kunden.
Eine Behand­lung dau­ert rund 30 Minu­ten plus Gesprä­che davor und danach.

Fol­ge 1 | 26.06.2022

Pure Lebens­freu­de mit Afro­tanz und Trom­meln! Trom­meln ist ein gros­ser Bestand­teil von Claudia’s Leben. Sie bie­tet ihre Afro­tanz­kur­se mit live Musik an. Zwei Per­kus­sio­nis­ten beglei­ten auf kon­go­le­si­schen Kon­gas, Ngo­ma genannt. Wobei ein Per­kus­sio­nist den Basis-Rhyth­mus angibt und der zwei­te mit sei­nen Solos die Tän­ze­rIn­nen abholt. So fühlt man sich ein­ge­bet­tet und im Rhyth­mus aufgehoben.

Die­ses Jahr fei­ert Clau­dia 30 Jah­re Afro­tanz. Sie tanzt so ger­ne wie am ers­ten Tag! Ihre Kurs Teil­neh­me­rIn­nen sind teil­wei­se über Jah­re mit dabei. Es ent­ste­hen wun­der­ba­re Freundschaften.
Das Tan­zen ist ein Gegen­satz oder eine per­fek­te Ergän­zung zu ihrem Büro-All­tag. Als HR Exper­tin geht es bei ihr beruf­lich viel um Den­ken und Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Men­schen. Beim Tan­zen hin­ge­gen wird mit dem Kör­per kom­mu­ni­ziert. Der Auf­bau einer Tanz­stun­de geht von Auf­wär­men, über ein­stu­die­ren ein­zel­ner Schritte/Bewegungen in der Dia­go­na­le und schliess­lich wie­der­holt tan­zen einer Choreographie.

256 Rhyth­men gibt es allei­ne im Kon­go. In den Tanz­stun­den tanzt Clau­dia zu 12 – 15 unter­schied­li­chen Musik-Stü­cken. Sie erklärt auch die Hin­ter­grün­de und den Aus­druck, die Ener­gie des Tan­zes. Die Rhyth­men unter­schei­den sich im Tem­po. Was macht der Afro­tanz mit Clau­dia? – Sie liebt es, kör­per­lich an die Gren­ze zu kom­men und ihren Kör­per rich­tig zu spü­ren. Nach einer Stun­de fühlt sie sich rund­um wohl.

Die­ses Jahr orga­ni­siert Clau­dia mit ihrem Mann eine Kul­tur- und Tanz­rei­se in den Kon­go. Unter dem Mot­to Lang­sam­keit ent­deckt die Rei­se­grup­pe den All­tag der Metro­po­le Kin­sha­sa, die Natur, Kul­tur und Men­schen. Fami­li­en kom­men mit, aber auch Geschäfts­leu­te und Tanz­be­geis­ter­te. Bei Inter­es­se schreib mir ger­ne eine Nachricht.

Fol­ge 0 | 22.06.2022

Pure Lebens­freu­de — Magic Moments in neu­em Look! Juhuuuiiii, Jahr zwei von unse­rem Pod­cast. Wir gehen in die nächs­te Run­de mit neu­em Look und neu­en The­men. Dazu gehö­ren immer noch per­sön­li­che Geschich­ten, jedoch näher zum Beruf und unter­malt mit einem You­Tube Video.

Fol­ge 26 | 11.06.2022
Wir fei­ern 1 Jahr Pod­cast ‘Magic Moments’. Wow, schon ein Jahr erzäh­len wir Geschich­ten von Dir und mir, vol­ler Ver­trau­en, erfri­schend ehr­lich. In die­sem Rück­blick zei­gen wir unse­ren Weg auf und was wir per­sön­lich dabei gelernt haben.

Fol­ge 25 | 28.05.2022

Von Tag­träu­men und kla­ren Nachträu­men. Kannst Du Dei­ne Träu­me klar wahr­neh­men, in sie ein­tau­chen und sogar ver­än­dern? — Nein? Dann höre unbe­dingt rein, ich ver­ra­te mei­ne Magic Moments mit klar träu­men. Clau­dia kre­iert mit Tag­träu­men in ihre Zukunft. — Ist das wirk­lich mög­lich? Im Pod­cast hörst Du ihre Gedan­ken und Erfah­run­gen dazu. 

Fol­ge 24 | 14.05.2022

Offen­heit und Intui­ti­on. Was kommt zuerst? Folgst Du Dei­ner Neu­gier­de oder Dei­ner Intui­ti­on? Was tust Du, wenn sie sich wider­spre­chen? Ich zei­ge mei­nen Pro­zess auf und wie es dazu kam, dass ich mit Klar­heit neu­en Situa­tio­nen begeg­ne. Clau­dia erzählt von ihrer Offen­heit und wie sie mit ihrer Intui­ti­on umgeht. 

Fol­ge 23 | 30.04.2022
Sich ver­glei­chen kann posi­tiv und nega­tiv sein! Sich ver­glei­chen mit ande­ren Men­schen gehört wohl zum Leben. Wo hilft es und wo scha­det es? Im Tur­nier­tanz oder Sport kann das ‘Ver­glei­chen’ durch­aus zu mehr Leis­tung anspor­nen. Höre mei­ne Geschich­ten dazu. Je nach Situa­ti­on kann ein Ver­gleich auch hin­der­lich sein. Clau­dia berich­tet über ihre Erfah­run­gen mit Stel­len­su­chen­den und Negativspiralen.

Fol­ge 22 | 16.04.2022

Non Ver­ba­le Kom­mu­ni­ka­ti­on ist immer und über­all. In ihrer Arbeit mit Stel­len­su­chen­den hält Clau­dia den Fokus auf non ver­ba­le und para ver­ba­le Kom­mu­ni­ka­ti­on. Im Pod­cast erläu­tert sie, wes­halb dies Sinn macht und ganz neue Tore öff­net. Ich ver­ste­he und erfas­se mit mei­ner Wahr­neh­mung auch zwi­schen den Zei­len. Denn Kom­mu­ni­ka­ti­on fin­det immer statt. Ich beleuch­te zudem mei­ne Art der intui­ti­ven Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Tie­ren. Sei gespannt auf ihre per­sön­li­chen Geschich­ten mit Kat­zen und Pferden.

Fol­ge 21 | 02.04.2022
Der Früh­ling setzt bei Clau­dia und mir neue Kräf­te frei. Höre in die­ser Epi­so­de, wes­halb wir bei­de glück­li­che Erin­ne­run­gen mit dem Früh­jahr verbinden.

Fol­ge 20 | 19.03.22
Tren­nung von sich sel­ber! Wenn ich so bin, wie ich mei­ne soll­te ich sein, dann pas­se ich bes­ser in mei­ne Fami­lie und wer­de mehr geliebt. Das erzäh­le ich und wie ich mei­ne Mas­ken Schritt für Schritt fal­len liess. Clau­dia löst sich vom Antrei­ber ‘mach es allen recht’.

Fol­ge 19 | 05.03.22
Win­ter in der Schweiz! Wir sind Fan der vier Jah­res­zei­ten. In die­ser Fol­ge erzählt Clau­dia, dass sie mehr in die Stil­le und Ruhe geht in der Win­ter Jah­res­zeit. Ich berich­te von einer Zere­mo­nie bei ‑18 Grad und wie es mir dabei ergan­gen ist.

Fol­ge 18 | 19.02.22
Emo­tio­na­ler Schutz! Sowohl für mich als auch für Clau­dia steht beim The­ma Schutz im Vor­der­grund, sich nicht von ande­ren Men­schen abzu­gren­zen. Viel­mehr geht es ihnen dar­um, mit sich sel­ber ver­bun­den zu sein. In die­ser Fol­ge erhältst Du Inputs, wie Du Dich in All­tags­si­tua­tio­nen schüt­zen kannst.

Fol­ge 17 | 05.02.22
Mit dem Kopf durch die Wand! In die­ser Epi­so­de wird es sehr per­sön­lich — ein­mal mehr. Clau­dia erzählt von Bezie­hun­gen, an denen sie fest­ge­hal­ten hat. Als sie gemerkt hat, dass sie mit dem ‘Kopf nicht durch die Wand’ kann, hat sie den Schritt zur Ver­än­de­rung gewagt. Wäh­rend einer Aus­bil­dung merk­te ich, dass es manch­mal für die Gesund­heit nicht för­der­lich ist, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen. Obwohl das gan­ze Umfeld mich immer wie­der dar­auf hin­ge­wie­sen hat, habe ich es durch­ge­zo­gen. Höre die Geschich­ten, vol­ler Ver­trau­en und erfah­re, wie es uns ergan­gen ist.

Fol­ge 16 | 22.01.22
Kraft­tie­re und was sie für uns bedeu­ten. Kraft­tie­re gehö­ren seid der Kind­heit zu mei­nem Leben. Ich kann Kraft­tie­re bei mir sel­ber und bei ande­ren wahr­neh­men. In die­ser Epi­so­de spre­che ich unter ande­rem über den Adler und ihren Besuch der Adler- und Raben-Clans in Hai­da Gwaii. Clau­dia hat ihr eige­nes Ritu­al, um von Kraft­tie­ren unter­stützt zu wer­den. Auch in Team­ent­wick­lun­gen hat sie die Eigen­schaf­ten der Tie­re genutzt, um Men­schen ein­an­der näher zu bringen.

Fol­ge 15 | 08.01.22
Wow, schon 6 Mona­te Pod­cast! Wir freu­en uns über 6 Mona­te Pod­cast und machen einen Rück­blick auf unse­re Erleb­nis­se und Erkenntnisse.

Fol­ge 14 | 25.12.21
Jah­res­rück­blick — Wie uns das Jahr 2021 geprägt hat: Umbruch und Klar­heit. In die­ser Epi­so­de spre­che ich über Kri­sen und Freu­den und wie ich dar­an gewach­sen ist: Lock Down, Todes­fall, Ver­än­de­run­gen im Fami­li­en Set­ting, Ope­ra­ti­on und vie­le freud­vol­le Ideen und Ange­bo­te, ein Jahr vol­ler Bewe­gung. Clau­dia spricht über ihre Erleb­nis­se im Jahr der Klar­heit: Beru­fung, Ange­bo­te, Bewe­gung und Ein­fluss von Lock Down und vir­tu­el­len Beziehungen.

Fol­ge 13 | 11.12.21
Gibt es Kraft­or­te? Gibt es Kraft­or­te in der Schweiz? Für uns auf jeden Fall! Es sind beson­de­re Orte, an denen wir uns wohl füh­len, Kraft und Ener­gie tan­ken und an denen wir uns gut erho­len kön­nen. Clau­dia erzählt unter ande­rem von Ver­bier und zwei kraft­vol­len Plät­zen und ich ent­füh­re dich an einen Was­ser­fall im Tes­sin und an wei­te­re schö­ne Plätze.

Fol­ge 12 | 27.11.21
Wenn Gedan­ken Wirk­lich­keit wer­den, dann wird es span­nend. Wenn Gedan­ken ver­än­dert wer­den, dann sind wir glück­lich. Ich erzäh­le aus mei­ner magi­schen Woche, als sich mei­ne Gedan­ken sofort mani­fes­tiert haben. Höre rein, wie es mir damit ergan­gen ist. Clau­dia zeigt auf, wie sie mit ihren Gedan­ken bewusst umgeht und ihr Leben posi­tiv gestaltet.

Fol­ge 11 | 13.11.21
Kraft­voll in der eige­nen Mit­te sein und Klar­heit erfah­ren. Vol­ler Ver­trau­en reden Clau­dia und ich von unse­rem Vor­ge­hen, um in der Mit­te oder wie­der zen­triert zu sein. Clau­dia zeigt auf, wie sie über Kör­per­ar­beit das Gedan­ken Karus­sell stoppt und ich spre­che über die beweg­te Medi­ta­ti­on. Die Mög­lich­kei­ten sind natür­lich gross, im Ein­klang mit sich zu sein. Hier im Pod­cast hörst Du per­sön­li­che Anregungen.

Fol­ge 10 | 30.10.21
Tan­zen zwi­schen Him­mel und Erde. Tan­zen gibt mir und Clau­dia Lebens­freu­de, Aus­gleich, Ver­bun­den­heit zu sich sel­ber und Prä­senz im hier und jetzt. Erfah­re in die­ser Pod­cast-Fol­ge die Magic Moments von Afro-Tanz zu Rock’n’Roll und von Ori­en­ta­li­schem Tanz zu scha­ma­ni­schem Trance Dance.

Fol­ge 9 | 16.10.21
Para­nor­mal? Leben unsicht­ba­re Wesen unter uns? Vol­ler Ver­trau­en gebe ich Ein­blick in mei­ne (un)sichtbare Welt und erzäh­le, wie es dazu kam, dass ich mit Wesen kom­mu­ni­zie­ren lern­te. Clau­dia nimmt in der Busi­ness Welt Men­schen als gan­zes wahr und erkennt ihre Stär­ken und ihr Potential.

Fol­ge 8 | 02.10.21
Was kannst du tun bei einem schlech­ten Arbeits­kli­ma? Durch­schnitt­lich sind wir 9 Stun­den pro Tag an einem Arbeits­platz. Wenn das Arbeits­kli­ma schlecht ist, beein­flusst das Dei­ne Gesundheit.
In die­ser Pod­cast Fol­ge erzählt Clau­dia Scher­rer über ihre Erleb­nis­se als Arbeit­neh­me­rin und wie ein nega­ti­ves Betriebs­kli­ma über län­ge­re Zeit Gift für Kör­per, Geist und See­le sein kann.
Von mir erhältst Du einen ein­fach umsetz­ba­ren Tipp für ein posi­ti­ves Arbeitsumfeld.

Fol­ge 7 | 18.09.21
Wuss­test Du, dass Chefs ner­vös sind, sogar Angst haben, wenn sie eine Kün­di­gung kom­mu­ni­zie­ren müssen?
In die­ser Pod­cast Fol­ge geht es um wert­schät­zen­de Kom­mu­ni­ka­ti­on in der Natur und auf der Arbeit. Clau­dia erzählt über ihre Erfah­run­gen aus ihrer Tätig­keit als Kün­di­gungs­exper­tin für fai­re Kün­di­gun­gen. Und wie sie Füh­rungs­kräf­te und HR stärkt, in die­ser Extrem­si­tua­ti­on in der Wert­schät­zung zu bleiben.
Und ich gebe der Natur eine Stim­me und ver­ra­te dir Tipps, wie Du mit Bäu­men in einen Aus­tausch tre­ten kannst. Magic Moments in der Kom­mu­ni­ka­ti­on mit dem Unsichtbaren.

Fol­ge 6 | 04.09.21
In die­ser Pod­cast Fol­ge erfährst du von Clau­dia Scher­rer die magi­schen Momen­te der kauf­män­ni­schen Berufs­leh­re in einem Buch­ver­lag. Glaubst du es nicht? Dann hör unbe­dingt rein! Was hat Ecua­dor und Thai­land mit Leh­re und Selbst­fin­dung zu tun? Lass dich von Manue­la Krah und ihrer Her­zens­dis­zi­plin überraschen.

Fol­ge 5 | 21.08.21
Magic Moments in Begegnungen.
..Das erleb­te Manue­la Krah, als sie dem Wal auf offe­nem Meer in die Augen blickte.
Und für Clau­dia Scher­rer sind ver­trau­ens­vol­le Begeg­nun­gen mit muti­gen Men­schen. Sie erzählt von ihrer Gelas­sen­heit, wenn sie alles hin­ter sich las­sen und in der Frem­de neu anfangen.

Fol­ge 4 | 07.08.21
Manue­la Krah und Clau­dia Scher­rer ermu­ti­gen Dich mit ihren Geschich­ten Dei­nem Her­zens­weg zu fol­gen. In die­ser Epi­so­de füh­ren die Wege über’s Matrixen, Wei­ter­bil­dun­gen, Schwitz­hüt­te und Rei­sen zu magic Moments.
Ehr­fri­schend ehr­lich. Vol­ler Vertrauen.

Fol­ge 3 | 24.07.21
Erfri­schend ehr­lich auch in die­ser Epi­so­de. Manue­la Krah und Clau­dia Scher­rer ent­füh­ren Dich nach Mexico.
Wel­che Magic Moments ver­bin­dest Du mit Mexico?

Fol­ge 2 | 10.07.21
Nimmst Du an, was plötz­lich in Dein Leben tritt?
Höre hier die magi­schen Momen­te von Manue­la Krah und Clau­dia Scher­rer zu Zufällen.
Wir freu­en uns auf Dei­ne Geschich­te. Ehr­lich erfrischend.

Fol­ge 1 | 26.06.21
Lass Dich von Manue­la Krah und Clau­dia Scher­rer mit ihren magi­schen Momen­ten rund um die Trom­meln inspi­rie­ren, berüh­ren und über­ra­schen. Von mys­tisch bis hand­fest.
Moti­viert, auch Dei­ne Geschich­te zu erzählen?

Fol­ge 0 | 20.6.21
In die­ser kur­zen Ein­füh­rung ver­ra­ten dir Manue­la Krah und Clau­dia Scher­rer, was dich im Pod­cast «Magic Moments» erwartet.

«Lie­be Manue­la, lie­be Clau­dia, ich bin immer sehr gespannt auf euren neu­en, span­nen­den Pod­cast.»

U.B. (w).

Ich bin Reiseleiterin für Seelenreisen — wie ich dazu kam und was es für mich bedeutet.