Hausräucherung

Die Haus­räu­che­rung ist eine uralte Metho­de, um nega­ti­ve oder stö­ren­de Ener­gien aus Räu­men zu entfernen.
Kos­ten­lo­ses 10-Minu­ten Vor­ge­spräch buchen

Wohnung ausräuchern

Die Haus­räu­che­rung ist eine uralte Metho­de, um nega­ti­ve oder stö­ren­de Ener­gien aus Räu­men zu entfernen.

Die Ursa­che von gestau­ten Ener­gien kann mit dem Ort, der Geschich­te des Hau­ses oder den Bewoh­nern selbst zusam­men­hän­gen. Wahr­ge­nom­men wer­den sie etwa in Form von Schlaf­stö­run­gen, Unwohl sein oder dem Hören von Geräuschen.

Der Ursprung der zurück­ge­blie­be­nen Emo­tio­nen und wie sie gespürt wer­den, ent­schei­det, wel­che Art der Haus­räu­che­rung ange­wen­det wird. Die Durch­füh­rung über­neh­men die Bewoh­ner unter Anlei­tung selbst.

Kos­ten CHF 295.00 für 2 Stun­den  plus Reisespesen

Mei­ne Toch­ter schläft wie­der pro­blem­los in ihrem Zimmer.»

A.J. (w). 54.

Gutscheine

Alle Behand­lun­gen kön­nen auch als Geschenk­gut­schei­ne bestellt werden.

Die Bezah­lung erfolgt vor­ab per Rechnung.