Stehst du mit beiden Füssen auf dem Boden?

Wenn du nicht geerdet bist, fehlt dir deine innere Harmonie. 
Fühlst du dich oft gestresst? Bist du häufig geistig abwesend? Hast du viele tolle Ideen, die du nicht umsetzt?

Was kannst du tun?

-> Setz dich unter einen Baum.
-> Lenke deine Aufmerksamkeit auf die Füsse.
-> Stell dir vor, dass deine Füsse dicke Wurzeln haben, die in die Erde wachsen.

Wenn du geerdet bist, bist du im Hier und Jetzt und kannst deine Aufgaben ruhiger und gelassener anpacken.

Viele Wege führen zu mehr Erdung.

Was machst du?

Den Baum im Video habe ich in Santa Maria el Tule besucht. Es ist einer der grössten Bäume der Welt. Eine alte Sabino-Zypresse mit einem Stammumfang von 46 Metern und einer Höhe von 42 Metern. Er ist 2000 Jahre alt.